Münchwilen
Sanierung Weinfelder- / Waldeggstrasse

Fussgängerschutzinsel Waldeggstrasse und Einbau Deckschicht

Im Jahr 2016 hat das kantonale Tiefbauamt die Rohbauarbeiten an der Weinfelderstrasse Münchwilen ausgeführt. Im Sommer 2017 wird nun die fehlende Deckschicht eingebaut und die Markierung appliziert - danach sind die Bauarbeiten im Projektabschnitt abgeschlossen.

Für diese Arbeiten muss die Weinfelderstrasse im Abschnitt zwischen der Brücke Chräbsbach und dem Kreisel Wilerstrasse Q20 aus Gründen der Effizienz, der Qualität und der Arbeitssicherheit vollständig gesperrt werden.

Vollsperrung Fahrbahn:
Dienstag, 5. September 2017, 7:00h, bis Donnerstag, 7. September 2017, 18:00h.

Die Vorarbeiten für den Deckschichteinbau beginnen am 4. September 2017 und erfolgen unter Verkehr.

Der Deckschichteinbau erfordert trockene und stabile Witterung. Bei Regenwetter verschieben sich die Bauarbeiten um die Anzahl Regentage.

Während der Vollsperrung ist die Zu- und Wegfahrt zu den Liegenschaften nicht möglich. Für die betroffenen Anwohnenden und Gewerbetreibenden bedingt dies das frühzeitige Parken der Fahrzeuge ausserhalb des Baustellenbereichs. Es besteht eine Parkierungsmöglichkeit beim Kiesplatz Feuerwehrgebäude.

Der Verkehr wird umgeleitet. Für vorsichtige Fussgänger steht der Gehweg zu Verfügung.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Die geplante Fussgängerschutzinsel im südlichen Bereich der Waldeggstrasse wird vorgängig, ab 7. August 2017, erstellt. Während der Bauzeit von drei bis vier Wochen wird der Verkehr im Einbahnsystem geführt – aus dem Kreisel kommend ist lediglich die Fahrt in Richtung St. Margarethen möglich. Von St. Margarethen her kommend dient die Weinfelderstrasse als Verbindung zur Wilerstrasse.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Das kantonale Tiefbauamt bittet die Anwohner und die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die mit den Baumassnahmen verbundenen Unannehmlichkeiten. Unternehmer, Bauleitung und Bauherrschaft werden bemüht sein, die Beeinträchtigungen möglichst gering zu halten. Es wird gebeten, auch allfällige Mieter, Pächter, Lieferanten und Kunden zu orientieren.
Falls Probleme im Zusammenhang mit dieser Sperrung / Umleitung auftreten bittet die Gemeinde sich an die für die Baustelle verantwortliche Bauleitung, Herrn Vico Zahnd, BHAteam Ingenieure AG, Frauenfeld zu melden.

Zuständigkeiten:

Oberbauleitung / Bauherrschaft Kanton Thurgau
Tiefbauamt Kanton Thurgau Projektleiter: Patrick Haltner 058 345 79 54

Projekt und Bauleitung Strassenbau:
BHAteam Ingenieure AG, Frauenfeld Bauleiter:
Vico Zahnd 052 724 03 00

Bauunternehmung:
Strabag AG, Amriswil
Bauführer: Andreas Germann 071 414 07 07

 


Meldung druckenText versendenFenster schliessen