Direkt zum Inhalt springen

Veranstaltung «Altern hat Zukunft – Was heisst das?»

Wir leben in einer sich schnell verändernden Gesellschaft. Das bringt viele Fragen und Entwicklungen mit sich. Auch das Thema Alter ist von diesen Veränderungen betroffen. Neue gesellschaftliche Bedingungen, aber auch die veränderten Bedürfnisse und Erwartungen neuer Generationen von Pensionierten erfordern eine angepasste Alterspolitik.

Die Politische Gemeinde Münchwilen entwickelt aus diesem Grund mit einer Projektgruppe, unter der Leitung von Christian Griess, Pro Senectute Thurgau, ein neues Alterskonzept. Dieses soll den sich verändernden Anforderungen gerecht werden und als Grundlagen für die langfristige Gestaltung der Alterspolitik in der Gemeinde dienen.

Damit nicht nur das Wissen von Fachpersonen in dieses Alterskonzept einfliesst sind alle Bevölkerungsgruppen aufgefordert sich an der Gestaltung zu beteiligen. Die Veranstaltung «Altern hat Zukunft – was heisst das?» ermöglicht es gemeinsam über das Thema «Alter» zu diskutieren und Erwartungen an das neue Alterskonzept zu formulieren.

Alle am Thema «Alter» Interessierten sind herzlich eingeladen am Samstag den 21. September 2019 von 14.00 bis 17.00 Uhr in der Aula Oberhofen die Zukunft des Alterns in Münchwilen und Umgebung mitzugestalten.

Geniessen Sie ausserdem eine Comedy Show mit dem bekannten FM1 Moderator und Comedian Yves "Chäller" Keller!

Bitte melden Sie sich bis zum 9. September bei der Gemeindekanzlei der Politischen Gemeinde Münchwilen an:

Tel 071 969 11 70 oder eMail: rebecca.giger@muenchwilen.ch

Wir freuen uns auf einen spannenden Nachmittag und danken Ihnen bereits heute für Ihr Interesse.

Veranstaltungsort

Aula Oberhofen
9542  Münchwilen

Allgemeine Angaben

Tel. 071 969 11 70
rebecca.giger@muenchwilen.ch

Organisator

Politische Gemeinde Münchwilen